drucken
glutenfreies Wurzelbaguette Rezept nachgebacken

glutenfreies Wurzelbaguette


  • Autor: Sandra

Beschreibung

Die Zutaten für dieses leckere glutenfreie Wurzelbaguette ergeben 3 mittelgroße Baguettes.


Scale

Zutaten

Ansatz für den Vorteig:

  • 125ml Hefewasser
  • 80g Reismehl
  • 80g Buchweizenmehl

Vorteig:

  • Ansatz für den Vorteig
  • 120ml Wasser
  • 60g Buchweizenmehl
  • 50g Maismehl
  • ½ TL Honig

Hauptteig:


Anweisungen

  1.  Bei diesem glutenfreien Rezept wird zunächst der Ansatz für den Vorteig hergestellt. Dazu einfach 125 Hefewasser mit je 80g Reismehl und Buchweizenmehl vermischen.
    Bei aktivem Hefewasser muss der Ansatz nun mindestens 4 Stunden Reifen. Länger ist gar kein Problem. Mehr als 3 Tage sollten es aber nicht sein.
  2. Aus dem Ansatz wird nun der Vorteig. Dazu einfach die Zutaten aus der Zutatenliste  nach und nach aus der Zutatenliste hinzufügen und weitere 8 Stunden ruhen lassen.
  3. Nach etwa 8 Stunden kommen die Restlichen Zutaten zum Wurzelbaguette-Teig. Und der Teig kann weitere 10 Stunden abgedeckt im Kühlschrank reifen.
  4. Am nächsten Tag den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, kurz akklimatisieren lassen und weiter vorgehen wie oben beschrieben. Stückgare von 30-60 min reicht aus, den Ofen auf 220°C vorheizen, vor dem Einschießen das Baguette mit feuchten Fingern benetzen und einschneiden.
  5. Im vorgeheizten Ofen bei 220°C Ober- Unterhitze für 35 min abbacken.

logo butter-brot.de