drucken
Fertig gebackenes Match Brot Rezept

Matcha Brot mit grünem Tee und Kürbis


  • Autor: Torben
  • Vorbereitung: 30 Min
  • Backdauer: 50 Min
  • Total Time: 1 Stunde 20 Minuten
Scale

Zutaten

Sauerteig

  • 150g Weizenvollkornmehl
  • 15g Roggen-ASG
  • 150g Wasser

Kochstück

  • 240g gebrühter grüner Tee
  • 60g Weizenschrot (mittelfein)

Hauptteig

Außerdem

  • Kürbiskerne zum wälzen

Anweisungen

  1. Zunächst setzen wir den Sauerteig an. Dafür einfach das frisch gefütterte Anstellgut mit dem Mehl und Wasser in einer Schüssel vermengen und etwa 20 Stunden bei Zimmertemperatur reifen lassen.
  2. Nun ein Kochstück aus gebrühtem Tee und Weizenschrot ansetzen. Dafür den Tee auf idealerweise 98°C erhitzen, den Schrot unterrühren und unter Rühren vollständig verquellen lassen.
  3. Das Kürbisfleisch in sehr kleine Würfel schneiden und alle Zutaten etwa 6 Minuten auf langsamer und 2 Minuten auf schnellerer Stufe zu einem glatten Teig verkneten.
  4. Den Teig für 90 Minuten abgedeckt zur Teigruhe stellen und in der Zeit zweimal falten.
  5. Nun den Matcha Brotteig rundwirken, den Teigling mit den Händen leicht befeuchten und anschließen in den Kürbiskernen wälzen.
  6. Den Laib nun für 50 Minuten mit Schluss nach unten ins Gärkörbchen geben.
  7. Währenddessen den Backofen auf 250°C Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  8. Das Brot nach dem Einschießen etwa 50 Minuten mit Dampf backen. Nach etwa 10 Minuten den Dampf ablassen und die Temperatur auf 220°C senken.

logo butter-brot.de